Pressemitteilung:
YAPEAL goes Apple Pay

und die Yapster freuen sich!

Das tägliche Einkaufen bequem und schnell über das Smartphone zu erledigen ist eines der Features, das sich die Community von Anfang an gewünscht hat – YAPEAL hört zu und bietet das nun auch für Apple Usern an.

YAPEAL öffnet für ihre Kunden (#Yapster) ab sofort Apple Pay und ermöglicht damit einfache und sichere Zahlungen. Mit Apple Pay können Yapster auf iPhone, Apple Watch, iPad und Mac in Geschäften, in Apps und auf Webseiten schnell und bequem bezahlen.

Um den Dienst nutzen zu können, benötigt die/der Yapster die YAPEAL App. Die Einrichtung ist sehr einfach und schnell.

Sicherheit hat sowohl bei Apple als auch bei YAPEAL höchste Priorität. Bei der Verwendung der VISA Debitkarte mit Apple Pay werden die tatsächlichen Kartennummern weder im Gerät, noch auf den Apple-Servern gespeichert. Stattdessen wird ihnen eine eindeutige Gerätekontonummer zugwiesen, die verschlüsselt und sicher im Secure Element des Geräts gespeichert wird. Jede Zahlung wird mit einem einmaligen dynamischen Sicherheitscode autorisiert.

„Damit haben wir unser Ziel, allen Yapster mobiles Bezahlen zu ermöglichen, erreicht“, sagt Andy Waar, CMO von YAPEAL. „Apple Pay ist ein wichtiger Bestandteil unseres Angebots und neben dem Thema Echtzeit ein weiterer klarer Mehrwert für das YAPEAL Konto. Damit bestätigen wir unsere führende Position hinsichtlich Geschwindigkeit im Einführen neuer Features für digitale Finanz- und Payment-Lösungen. Zwei Monate nach go-live Apple Pay aufzuschalten ist schon ein Meilenstein, worauf wir sehr stolz sind. An dieser Stelle natürlich ein herzliches Dankeschön an das fantastische Team hinter YAPEAL, das dies ermöglicht – ich bin sehr dankbar Teil davon sein zu dürfen“, so Andy weiter.

Yapster können mit ihrem iPhone und ihrer Apple Watch in Geschäften, Restaurants, Taxis, an Verkaufsautomaten und vielen weiteren Orten mit Apple Pay bezahlen. Beim Einkauf mit Apple Pay in Apps oder im Internet über den Safari-Browser gehören das manuelle Ausfüllen von Kontoformularen oder wiederholtes Eingeben der Versand- und Rechnungsdaten der Vergangenheit an. Jeder über Apple Pay getätigte Einkauf wird per Face ID oder Touch ID oder durch den Gerätezugangscode authentifiziert.

Weitere Informationen zu Apple Pay, findest du unter:

https://www.apple.com/chde/apple-pay/ und 

https://yapeal.ch/apple-pay/ 

Share This
Zur Werkzeugleiste springen